Rezepte

Low Carb Sandwich: Rezept

lc sand2Manchmal gibt es nichts besseres als ein reich gefülltes Sandwich um den Hunger zu stillen. Zum richtigen Geschmackerlebnis wird das Sandwich, wenn man warme Zutaten zu den üblichen „Gurken-Tomaten-Schinken“-Toppings hinzufügt.

Bei dieser Variante habe ich knusprig gebratenen Speck und Spiegelei gewählt. Das Spiegelei darf gerne auch etwas länger gebraten werden um die „leckere Sauerei“ beim Verzehr zu veringern. ;-)

Beim Brot handelt es sich um ein fertig gekauftes Proteinbrot. Die vielen Körner (Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne, …) verleihen diesem Brot einen ganz besonderen Geschmack.
lc sand

Low Carb Sandwich

Zutaten für 1 Portion:

  • 2 Scheiben Proteinbrot à 25 g (z.B. Léger Proteinbrot von Migros)
  • 1 Scheibe Kochschinken
  • 2 Scheiben Bratspeck
  • 1 kleine Tomate
  • 5 Gurkenscheiben
  • 1/4 Avocado
  • 1 Bio-Ei
  • Salatblätter
  • Salz & Pfeffer

Nährwerte pro Portion:

  • 365 kcal
  • 23 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate
  • 29 g Eiweiss
  • 7 g Nahrungsfasern

Zubereitung:

  • Brot toasten.
  • In einer Bratpfanne ohne Fett den Speck knusprig braten. Anschliessend die Speckstreifen auf einem Küchenpapier abtropfen. Das Ei im ausgetretene Fett des Specks anbraten.
  • In der Zwischenzeit das getoastete Brot mit Salatblättern, Schinken, Gurken, Tomaten, Avocado und Speck belegen.
  • Das Spiegelei auf dem Sandwich platzieren, salzen und pfeffern. Nun behutsam die zweite Brotscheibe auf das Ei legen.

Genuss-Varianten:

  • Brot mit Senf, Mayonnaise, Butter, Kokosfett oder Pesto bestreichen
  • wer ein vegetarisches Sandwich bevorzugt: Schinken und Speck durch Käse ersetzen (auf die warme Brotscheibe legen, damit der Käse leicht schmilzt)
  • Karotten in feine Streifen hobeln und auf’s Sandwich legen
  • statt frischen Tomaten getrocknete verwenden, diese schmecken intensiver und haben eine leichte Süsse

http://www.elenaehrung.wordpress.com


elenaehrungcropped-logo-zugeschnitten1.jpg

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s