Rezepte

Zucchetti-Brot ohne Mehl oder Nüsse: Rezept

zucchetti-muffins

Dieses Low Carb Brot ist aus der Not entstanden. Eigentlich dachte ich, ich bräuchte mind. 4 – 5 Stk. Eier für die Masse an Zucchetti, aber dann kam mir die Idee, dass ich die Eiweisse steif schlagen könnte, damit mehr Volumen entsteht und das Brot besser zusammen hält. Und siehe da, es hat wunderbar geklappt! Mit nicht einmal 1 g Kohlenhydrate pro Scheibe, ist dieses Brot ein super Low Carb Brot und genau nach meinem Geschmack.

Passt zum Frühstück mit Lachs, Schinken oder Speck und Spiegelei oder ergänzt den Salat.

Low Carb Zucchetti-Brot

Zutaten:

  • 3 grosse Bio-Eier, Eigelbe und Eiweisse trennen
  • 2 Zucchetti, geraspelt
  • 30 g gemahlene Leinsamen
  • Salz & Pfeffer

Nährwerte für das ganze Brot (760 g):

  • 488 kcal
  • 30 g Fett
  • 12.6 g Kohlenhydrate
  • 38 g Eiweiss
  • 14.5 g Nahrungsfasern

Nährwerte pro Scheibe (50 g):

  • 32 kcal
  • 2 g Fett
  • 0.8 g Kohlenhydrate
  • 2.5 g Eiweiss
  • 1 g Nahrungsfasern


Zubereitung:

  • Backofen auf 200° Grad vorheizen.
  • Zucchetti raspeln und mit 1 TL Salz vermischen und für ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  • Das ausgetretene Wasser des Gemüses wegschütten. Zucchetti in die Mitte eines sauberen Handtuches platzieren und das restliche Wasser gut ausdrücken. Umso trockener die Masse ist, umso besser hält das Brot nachher zusammen und wird schön luftig statt matschig.
  • Eigelbe verquirlen, etwas salzen und pfeffern und mit den geschroteten Leinsamen unter die Zucchetti mischen.
  • Eiweisse steif schlagen und vorsichtig unter die Zucchetti-Masse heben.
  • Cakeform einfetten oder mit Backpapier auslegen und die Masse hineingeben.
  • Das Brot in der Mitte des Ofens für etwa 40 Minuten backen. Stäbchenprobe.
  • Brot auskühlen lassen, in Aluminiumfolie packen und mind. 2 bis 3 Stunden, besser noch über Nacht im Kühlschrank kalt stellen. Am nächsten Tag entweder kalt geniessen oder im Ofen kurz erwärmen.

Genussvarianten:

  • Zucchetti mit geraspelten Karotten kombinieren
  • damit eine schöne Käse-Krust entsteht: geriebenen Käse über das Brot geben

Dazu passt:

  • Brot mit Butter, Kokosfett oder Mandelmus bestreichen
  • Schinken, Käse, Gurken, Räucherlachs

http://www.elenaehrung.wordpress.com

zucchettileinsameneierzucchetti_ausgepresstzucchettizucchetti-eizucchetti-leinsamenIMG_4013zucchetti-eiweisszucchetti-brot-mixzucchetti-brot-pre-ovenzucchetti-brot gebackenzucchetti-brot-muffinszucchetti-brot-muffins

logo elenaehrung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s