Food-Facts · Rezepte

Low Carb Spaghetti Kürbis: Rezept & Food-Facts

spaghetti-kuerbis

Der Spaghetti Kürbis gleicht mit seiner Form und Farbe eher einer Honigmelone als einem Kürbis. Dieser Low Carb Kürbis kommt ursprünglich aus Japan und wird heute aber in vielen europäischen Ländern angebaut. Ab September bis Dezember ist der Kürbis erhältlich. Spaghetti Kürbis hält sich bei unversehrtem Stielansatz bei 10 bis 15° C bis zu drei Monate. Ein bereits angeschnittener oder gegarten Kürbis hält sich im Kühlschrank bis zu einer Woche.

Das Fleisch des Kürbis bildet nach dem garen spaghettiförmige Fäden und es macht richtig Spass mit der Gabel den Kürbis auszukratzen. Die Spagehttifäden schmecken sehr mild und haben eine leichte süssliche Note; die ideale und dankbare Grundlage für eine kräftige Sauce.

Spaghetti Kürbis mit Marinara Sauce

Zutaten:

  • 1 Stk. Spaghetti Kürbis, halbiert und entkernt (ca. 1 kg)

Zutaten für die Sauce:

  • 600 g Rindshackfleisch
  • 1 Dose gehackte Tomaten in Tomatensaft (400 g)
  • 200 g Champignions, in Scheiben
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Kokosöl oder Ghee
  • Salz & Pfeffer
  • 3 Lorbeerblätter
  • getrocknete Kräuter (Basilikum, Oregano)

Nährwerte pro Portion (300 g):

  • 325 kcal
  • 9.5 g Fett
  • 12.0 g Kohlenhydrate
  • 17.5 g Eiweiss
  • 3.0 g Nahrungsfasern

Zubereitung Spaghetti Kürbis:

  • Backofen auf 200° Grad vorheizen. Kürbis halbieren und die Kerne entfernen.
  • Die Kürbishälften mit der Schnittseite nach unten auf ein Backblech legen. Mit einem scharfen Messer ein paar Mal in den Kürbis stechen, damit der Dampf während des Backens entweichen kann. Etwas Wasser in die Form geben, gerade soviel dass der Blechboden bedeckt ist.
  • Kürbis mit Aluminiumfolie zudecken und in der Mitte des Ofens für ca. 45 bis 60 Minuten backen (je nach Grösse des Kürbis).
  • Der Kürbis ist gar, wenn sich ganz leicht und ohne Druck ein Messer durch die Schale führen lässt.
  • Kürbis etwas abkühlen lassen. Nun beginnt der Spass: vorsichtig mit einer Gabel den Inhalt von der Schale lösen (siehe Fotos unten).

Zubereitung Marinara Sauce:

  • Zwiebel in etwas Fett glasig dünsten. Champignons hinzufügen und für 5 Minuten anbraten. Knoblauch hinzufügen.
  • Nun das Hackfleisch in die Pfanne geben und bräunen. Anschliessend Tomatenpüree unter die Masse mischen.
  • Gehackte Tomaten im eigenen Saft in den Topf geben und alles gut miteinander vermischen. Lorbeerblätter hinzufügen. Bei mittlerer Hitze für 15 Minuten köcheln. Wenn du magst kannst du noch ein halbes Glas Rotwein zur Sauce geben.
  • Mit Salz, Pfeffer, getrockneten Kräutern, Zitronensaft und Essig abschmecken und weitere 5 Minuten köcheln.
  • Vor dem Servieren die Lorbeerblätter entfernen.

Genussvarianten:

  • frisch geriebenen Parmesan über die Tomatensauce geben

 

http://www.elenaehrung.wordpress.com

spaghetti-kuerbisspaghetti-kuerbisspaghetti-kuerbisspaghetti-kuerbisspaghetti-kuerbisspaghetti-kuerbisspaghetti-kuerbisspaghetti-kuerbisspaghetti-kuerbisspaghetti-kuerbislogo elenaehrung

Advertisements

Ein Kommentar zu „Low Carb Spaghetti Kürbis: Rezept & Food-Facts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s